Wo wurde das Klebeband erfunden?

St. Paul, MinnesotaSt. Paul, Minnesota mit einem als Zellophan bekannten Material. Inspiriert wurde Drew durch die Beobachtung von Autoingenieuren, die versuchten, glatte Lackierungen auf zweifarbigen Autos zu erzielen.

Wann wurde das erste Scotch-Klebeband erfunden?

1930
1930: Richard Drew, ein junger 3M-Ingenieur, erfindet das Scotch®-Zelluloseklebeband. Das später in Cellophane Tape umbenannte Band ist ein attraktives, feuchtigkeitsbeständiges Mittel für Lebensmittelhändler und Bäcker, um Verpackungen zu verschließen. Das Klebeband hilft den Menschen während der Großen Depression, einfache Reparaturen an Haushaltsgegenständen vorzunehmen.