Wie man trockenen Wein süß macht

Einfacher Sirup, der aus einer Tasse Wasser und zwei Tassen Zucker hergestellt wird, ist die beste Art, Wein zu süßen. Stellen Sie den Sirup in den Kühlschrank, bis er eine Temperatur von 70 Grad Celsius erreicht hat. Wenn die gewünschte Süße nicht erreicht wird, wiederholen Sie den Vorgang mit einer weiteren Tasse Wein und abgekühltem Sirup. Schmecken Sie ab und fügen Sie bei Bedarf mehr Sirup hinzu.

Wie kann man trockenen Wein besser schmecken lassen?