Was ist Weinbelüftung?

Die Aufgabe eines Belüfters besteht darin, dem Wein, der in einer sauerstoffarmen Umgebung gelagert wurde (z. B. in einer Weinflasche für mehr als zwei Jahre), Sauerstoff zuzuführen. Durch die Belüftung des Weins werden Alkoholmoleküle an die Luft abgegeben. Diese Luftmoleküle tragen die Aromen des Weins in Ihre Nase.