Kann ein Bier noch gut sein, wenn es erst kalt, dann heiß und dann wieder kalt ist?

Es ist ein weltweiter Mythos, dass Bier durch Temperaturwechsel „stinkt“. Die Wahrheit ist, dass Temperaturschwankungen wenig bis gar keinen Einfluss auf die Frische von Bier haben. Wenn kaltes Bier, das erwärmt und dann wieder abgekühlt wird, ein einziges Mal ruiniert würde, dann wäre alles aus Europa importierte Bier zerstört, bevor Sie es kaufen.

Kann man Bier kühlen und dann wieder abkühlen?

Muss Bier kalt bleiben, wenn man es kühlt? Nicht unbedingt. Sie können es ohne Probleme vom Kühlschrank auf Zimmertemperatur und wieder zurück bringen. Natürlich sollte man das nicht immer wieder tun, aber wenn man Bier übrig hat, das warm geworden ist, ist es nicht verschwendet.

Kann man Bier wieder abkühlen, nachdem es warm gewesen ist?

Bier, das stundenlang im Auto in der Sonne steht, fängt viel schneller an zu schimmeln, auch wenn die Flaschen vor Sonnenlicht geschützt sind. Der durch das Licht verursachte stinkende Geschmack bleibt aus, aber das Bier schmeckt abgestanden. Mein Kühlschrank ist also voll und ich möchte meine gekühlten Biere an einem warmen Ort aufbewahren und sie nicht wieder abkühlen.

Kann Bier gekühlt werden und dann wieder nicht?

Ja, Bier wird gerne kühl gelagert, und es hält sich länger, wenn es während seiner gesamten Lebensdauer bei einer gleichbleibend kühlen Temperatur gelagert wird. Aber es gekühlt im Laden zu kaufen und dann außerhalb des Kühlschranks zu lagern, bis man es braucht, wird dem Bier nicht wirklich schaden.

Kann man Bier aus dem Kühlschrank nehmen und wieder hineinstellen?

Das Bier ist gut, wenn Sie es bei Zimmertemperatur zu Hause stehen lassen. Mit anderen Worten: nicht in einer heißen Garage oder auf der Terrasse in der heißen Sonne, es sei denn, es ist Winter (und es ist nicht kalt). Diese Art von extremer Hitze – denken Sie an über 80 Grad – wird das Bier tatsächlich ruinieren.

Kann Bier gestunken werden?

Aber es gibt eine schlechte Nachricht: Auch wenn es draußen kühl und windig ist, kann Ihr Bier trotzdem stinken. Obwohl viele denken, dass „Skunking“, also das Phänomen, dass Bier einen fauligen Geschmack und Geruch entwickelt, durch Hitze verursacht wird, wird es tatsächlich durch Lichteinwirkung verursacht.

Wie lange kann Bier außerhalb des Kühlschranks aufbewahrt werden?

Wie lange ist ungeöffnetes Bier bei Zimmertemperatur haltbar? Richtig gelagertes, ungeöffnetes Bier hält sich bei Zimmertemperatur in der Regel 4 bis 6 Monate in bester Qualität, kann aber auch danach noch verwendet werden.